"Cybersecurity im Alltag" 27. September 2022, 19:00 Uhr - Schul- und Gemeindebibliothek Seon
Es sind Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.

Öffnungszeiten während den Schulferien:

Di, 02. Aug. 22, 09:00 – 12:00
Sa, 06. Aug. 22, 10:00 – 12:00
Öffnungszeiten:
Mo
16.00
-
20.00
Di
09.00
-
11.00
Mi
08.15
-
11.00
Do
09.00
-
11.00
Fr
16.00
-
18.00
Sa
10.00
-
12.00
Während den Schulferien: Di 09.00 - 12.00, Sa 10.00 - 12.00
Oberdorfstrasse 23A | 5703 Seon | 062 825 29 39

Agenda der Schul- und Gemeindebibliothek Seon

Aktuell / Veranstaltungen
<< < > >>
"Cybersecurity im Alltag" 27. September 2022, 19:00 Uhr

Das Internet wird oft zur Begehung von Straftaten genutzt. Man muss wachsam sein im Internet und bewusst mit digitalen Medien umgehen.

Das Internet bildet in der heutigen Zeit einen festen Bestandteil unseres täglichen Lebens. Wir schreiben EMails, kaufen in Online-Shops ein und nutzen E-Banking. Aufgrund der Digitalisierung und des technologischen Wandels sind die Möglichkeiten heute fast grenzenlos. Doch auch Menschen mit kriminellen Absichten nutzen das Internet für ihre Zwecke. So werden ''analoge'' Formen der Tatbegehung immer mehr zu digitalen. Kriminelle angeln sich persönliche Daten (sog. Phishing), hacken Computer, erpressen Geld, nehmen online Betrugshandlungen vor.

Cyberkriminelle zielen meist auf den Menschen als grösste Schwachstelle im System. Sie versuchen Menschen für ihre Zwecke zu instrumentalisieren (sog. Social Engineering), und nutzen dabei Hilfsbereitschaft,Gutgläubigkeit, Unsicherheit oder Angst aus.

In diesem Workshop erhalten Sie wertvolle Tipps für Ihre eigene Cybersecurity. Sie erfahren, wie Sie sich
schützen und wie Sie Betrug erkennen können. Und das von denjenigen, die es wissen müssen – der Polizei.

Anmeldung per E-Mail: info@bibliseon.ch
oder während unseren Öffnungszeiten in der Bibliothek.




Kontakt & Öffnungszeiten